Expérience Château de La Crée – Château de La Crée

Historische Präsentation des Château de la Crée, das 1431 von Nicolas Rolin (Kanzler des Herzogs von Burgund) gegründet wurde, und des kulturellen Reichtums des Dorfes Santenay (gallo-römische Überreste, Klöster, Montagne des Trois Croix...).

Anschließend begeben wir uns zu unserem Weinberg in Santenay - Clos du Château, der 1,5 Hektar groß und in Monopolform angelegt ist und mit Pinot Noir und Chardonnay bepflanzt ist.
Die Beobachtung der uns umgebenden Landschaft wird die Klassifizierung der burgundischen Appellationen und die Bedeutung des Terroirs perfekt illustrieren.

Wir werden auf die Besonderheiten der Appellation Santenay und des Château de la Crée eingehen, ohne dabei die Pflege der Weinberge zu vergessen.

Dann geht es hinunter in unsere Gewölbekeller aus dem 15. Jahrhundert.
Jahrhundert. Dort können Sie bei einer kommentierten und interaktiven Weinprobe vier Weine des Weinguts probieren.

Dauer des Erlebnisses: 1 Stunde

Bitte reservieren Sie mindestens 3 Stunden vor der Veranstaltung.

Gesundheitsvorschriften :
Bitte laden Sie den Gutschein herunter, den Sie möglichst am Tag des Besuchs in digitaler Form vorlegen sollten.
Das Tragen einer Maske ist obligatorisch, die Sie selbst bereitstellen müssen.

Der Missbrauch von Alkohol ist gesundheitsschädlich und sollte in Maßen genossen werden. Der Verkauf von Alkohol an Minderjährige unter achtzehn (18) Jahren ist verboten.

Art

  • Kulturelle Aktivitäten

Vor Ort

Freizeit

  • Weinkunde

Serviceangebot

  • Französisch
  • Englisch