Les Facettes du Pinot Noir : Immersion au cœur des Climats de Bourgogne – La Route des Vins

Mit einer über 2000-jährigen Weinbaugeschichte strahlt Burgund vor allem durch seine großen Weine. Sie stammen aus bemerkenswerten Terroirs, die im Laufe der Jahrhunderte von Mönchen, Herzögen und Winzern geformt, abgegrenzt und geschützt wurden, die diesen weltweit einzigartigen Reichtum auch heute noch bewahren. Aufgrund dieses Erbes gehören die Climats de Bourgogne seit 2015 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Dieses Erbe spiegelt sich in der Gegenwart in einem außergewöhnlichen Mosaik aus sogenannten Orten wider, deren Klassifizierung (Dorf, 1er Cru, Grand Cru) die einzigartigen Qualitäten eines jeden dieser Orte widerspiegelt.

Anhand einer Auswahl von vier sorgfältig ausgewählten Weißweinen* möchten wir Sie auf eine Reise in das Herz dieser einzigartigen Terroirs einladen, um besser zu verstehen, was ihre Originalität und ihr Renommee ausmacht.

In einer pädagogischen und zugleich geselligen Atmosphäre freuen wir uns darauf, unsere Leidenschaft und unser Wissen über die Weine aus Burgund mit Ihnen zu teilen.

Die von einem Fachmann geleitete Weinprobe umfasst 4 Gläser Rotwein von 5cl*, von der Appellation Dorf bis zum Grand Cru. Eine interaktive visuelle Unterstützung wird sowohl Anfängern als auch aufgeklärten Weinliebhabern eine immersivere Erfahrung ermöglichen.

Dauer der Veranstaltung: 45 min (von 17.00 bis 17.45 Uhr).
Treffpunkt: La Route des Vins - 1 rue Musette 21000 DIJON.
*Der Missbrauch von Alkohol ist gesundheitsschädlich. In Maßen konsumieren.

Art

  • Kulturelle Aktivitäten

Vor Ort

Freizeit

  • Weinkunde

Serviceangebot

  • Französisch
  • Englisch

Preise

Grundpreis : 35 €
Art Mind. Max.
Grundpreis 35€