Le Brunch des Halles de Dijon

Die Stadt Dijon organisiert die 7. Ausgabe des Brunch des Halles de Dijon, jeden Sonntag vom 5. Juni bis zum 11. September 2022, von 10:30 bis 14:30 Uhr, in Zusammenarbeit und Komplizenschaft mit den Chefköchen und Partnerrestaurants: das sind 15 Sonntage.

Die Hallen werden so gestaltet, dass sie die Bruncher in einer warmen und geselligen Atmosphäre empfangen, mit einem Bühnenbild, Animationen und musikalischen Darbietungen von Künstlern, die das Ereignis verschönern.

Les Halles kann jeden Sonntag bis zu 400 Gäste beherbergen. Der Preis beträgt 27€ für Erwachsene und 13€ für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren.

Die Gäste werden eingeladen, ihren Brunch in Les Halles zu genießen. Sie werden mit Musik empfangen, um der Veranstaltung eine festliche Farbe zu verleihen.
Das Motto ist einfach: Der Brunch des Halles ist eine Veranstaltung für alle, Kinder und Erwachsene jeden Alters, Dijonnaises und Dijonnais, Metropolenbewohner, Touristen...

Entstehung der Veranstaltung

Die zentralen Markthallen sind ein Schaufenster des burgundischen Terroirs und tragen dazu bei, Dijon zu einer unumgänglichen gastronomischen Hauptstadt zu machen. Sie sind Teil der Dynamik, die darauf abzielt, die Attraktivität der Stadt zu steigern, indem die Cité internationale de la gastronomie et du vin (Internationale Stadt der Gastronomie und des Weins) ins Leben gerufen, der geschützte Sektor von Dijon in das Gebiet der Climats du Vignoble de Bourgogne, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören, integriert und das Stadtzentrum zur touristischen Zone erklärt wird.

Dijon etabliert sich als touristisches Ziel und um diese Entwicklung zu fördern, muss das Angebot ausgebaut werden, um die Attraktivität der Stadt zu steigern. Die Belebung des Stadtzentrums und ein diversifizierter Handel, der mit den neuen Verbrauchergewohnheiten vereinbar ist, tragen zur Erreichung dieses Ziels bei.
Die Saison 2022 : Die Beibehaltung des Brunchs unter den Markthallen zeugt von dem Willen der Stadtverwaltung, die Markthallen zu Gourmet-Hallen zu machen, die auch über die Metropole hinaus bekannt sind.

LE BHD | Eröffnung der Brunchsaison.
Von 10:30 bis 14:30 Uhr mit 4 Gängen 10:30, 11:30, 12:30, 13:30 Uhr / Möglichkeit für 100 Personen bei jedem Gang.
An diesem 1. Sonntag der Saison 7 des BHD wird sich das gesamte Team des Brunch des Halles de Dijon unter der Leitung des Teams Dansard, von Dominique Dansard und Mário Moreira, um Ihren Besuch bemühen.

Der Kalender 2022
05. Juni: Brunch aus Portugal: Die Küchenchefs Dominique Dansard und Mário Moreira aus Guimarães - DANSARD Traiteur in Marcigny.
12. Juni: Brunch Food Court: Ciboulette, Muima, Les Mijoteuses, & Chez Mes Soeurs.
19. Juni: Brunch der Pap's: Le Gourmet Traiteur
26. Juni: L'Apéro des Copains (vor Ort ohne Reservierung)
03. Juli: Brunch des Climats: Mit oder ohne Kochmütze?
10. Juli: Brunch à la Française: Auberge de Guillaume und Le Gourmet Traiteur.
17. Juli: Der Blindtest des Brunch des Halles: Mit oder ohne Kochmütze?
24. Juli: L'Apéro des Copains (vor Ort ohne Reservierung)
31. Juli: Soul Brunch: Le Bistrot des Halles
07. August: L'Apéro des Copains (vor Ort ohne Reservierung)
14. August: Vintage-Brunch von Le Gourmet Traiteur
21. August: Brunch à la bonne franquette von Bistrot Burger
28. August: Brunch des Chineurs von Maison Dansard
04. September: Brunch des Ducs von Les 3 Ducs
11. September: Arly Brunch von Kook'in und der Auberge de la Charme

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Finden Sie jeden Montag das Menü des Küchenchefs sowie den Namen der Musikgruppe auf der Facebook-Seite der Veranstaltung Le BHD.

Art

  • Feiern
  • Lebenskunst
  • Gastronomie
  • Mahlzeit
  • Ländliche Mahlzeit

Preise

Art Mind. Max.
Normalpreis 27€
Kinderpreis 13€

Datum

Vom 05. Juni bis 11. September 2022 von 10:30 bis 14:30 Uhr (außer 26/06, 24/08, 07/08)