Sie waren noch nie in Dijon? Sie haben sich nach guten Gründen für eine solche Reise gefragt? Sie denken, in Dijon gebe es doch nur Senf? Dann liefern wir Ihnen jetzt 7 ausgezeichnete Gründe, sich für eine Reise nach Dijon zu entscheiden!

#1 Den Palast der Herzöge von Burgund entdecken

Die Hauptstadt der Herzöge von Burgund beherbergt in der historischen Altstadt den majestätischen Palast der Herzöge von Burgund. Er wurde im 17. Jahrhundert neugestaltet und ist das sinnbildliche Kulturdenkmal der Stadt.

#2 Das Musée des Beaux-Arts von Dijon besuchen

Das Musée des Beaux-Arts von Dijon liegt im Westflügel des Palastes des Herzöge von Burgund und wurde in den letzten zehn Jahren großen Bauarbeiten unterzogen. Den Besucher erwartet durch die neue Inszenierung und den zeitgenössischen Ausbau eine neue Besuchserfahrung rund um 1.500 ausgestellte Kunstwerke.

3# Die Eule von Dijon streicheln und sich etwas wünschen

Jeder Einwohner Dijons kennt die Eule der Kirche Notre-Dame! Nähern Sie sich der Statue auf einem der Strebepfeiler der Kapelle, streicheln Sie sie mit der linken Hand, dann erfüllt sie Ihren Wunsch!

#4 Den Ausblick des Turms Philippe Le Bon genießen

Erklimmen Sie die 316 Treppenstufen des Turms Philippe le Bon, der den Palast der Herzöge von Bourgogne überragt. Der mittelalterliche Turm bietet in 46 m Höhe einen tollen Rundblick auf die Stadt Dijon. Genießen Sie zur passenden Jahreszeit einen Aperitif auf dem Turm, der auf der Terrasse serviert wird!

#5 Wein aus Burgund probieren

Machen Sie einen Ausflug nach Dijon und entdecken Sie das Weinbaugebiet Burgund. Bei Jeudis Vins können Sie den tollen Wein aus Burgund an einem ungewöhnlichen Ort probieren, der bis zuletzt geheim gehalten wird.

#6 Ein Brunch in den Markthallen von Dijon

Genießen Sie am Wochenende einen Brunch in den Markthallen und entdecken Sie die Küche des Burgund. Jeden Sonntag stellt ein anderer Koch das Menü des Brunches in einer festlichen und belebten Atmosphäre zusammen.

#7 Sich am See Kir entspannen

Jeden Sommer wird der See Kir zum Badeort! Strandkabinen, feiner Sand, Palmen: man denkt, man sei am Meer… Man kann segeln, rudern und stehpaddeln! Pures Entspannen und Relaxen erwarten Sie…

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

  • #Erkundung
  • #Kulinarische Kostproben

Dijon, Hauptstadt des Burgund

  • #Ein Muss
  • #Kultur und Kulturerbe

Die Top Sehenswürdigkeiten

  • #Erkundung
  • #Kultur und Kulturerbe

Führungen