Le Parcours du Goût

Setzen Sie diesen Sommer Ihr kulinarisches Erlebnis ab der Cité Internationale de la Gastronomie et du Vin auf einer Gourmet-Tour fort.
Während dieser voraussichtlich deftigen Geschmackstour durch das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Stadtzentrum von Dijon werden Sie das Vergnügen haben, die Spezialitäten unserer lokalen Erzeuger und Küchenchefs zu probieren.
Lassen Sie sich vom historischen und architektonischen Erbe von Les Halles, dem großen Place de la Liberation sowie der Rue des Antiquaires, um nur einige zu nennen, verzaubern.
Auf dem Menü dieser Tour: ein typisches Rezept für "Burgunderbrot", der unumgängliche Petersilienschinken mit seinem Gougère, einzigartige Produkte aus schwarzen Burgundertrüffeln und für den Durst eine Weinprobe mit weißem und rotem Burgunderwein in Maßen!

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Reservierung eine Stunde vor Beginn der Besichtigung vorzunehmen, damit Sie pünktlich auf dem Vorplatz der Cité de la Gastronomie sind.

Die Leistung ist aufgrund der Weinproben in den Weinkellern nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität und Kinderwagen geeignet.
Ende der Führung: 23 rue du Palais - 21000 DIJON.

*Der Missbrauch von Alkohol ist gesundheitsschädlich. In Maßen konsumieren.

Gesundheitsinformationen

  • Mit der Gesundheitskrise vereinbare Aktivität

Art

  • Führung
  • Kultur und Tradition

Preise

Art Mind. Max.
Normalpreis 18€
Jugendrate 12€

Datum

freitags von 11:00 bis 13:00 Uhr vom 17. Juni bis zum 02. September 2022.