Les jeudis Vin d’Hiver – Réservoir Darcy

Gönnen Sie sich den ungewöhnlichsten aller Weinkeller Dijons!

Nach einer sehr erfolgreichen zweiten Sommersaison ziehen die Jeudis Vin (Verkostung feiner Weine an göttlichen Orten in Dijon) für drei außergewöhnliche Termine in das Herz des erstaunlichen Darcy-Reservoirs unterhalb des gleichnamigen Platzes. Dieses Bauwerk wurde 1840 von dem Ingenieur Henry Darcy errichtet, um die Trinkwasserversorgung der Stadt Dijon zu gewährleisten. Die Aperitifverkostungen Jeudis Vin finden daher ausnahmsweise an den Donnerstagen 23. und 30. November sowie am 7. Dezember statt.

Die Teilnehmer haben die einmalige Gelegenheit, an diesem atypischen Ort ein Aperitif-Buffet und eine kommentierte Verkostung von fünf erlesenen Weinen zu genießen und eine private Entdeckungstour durch ein bemerkenswertes Bauwerk zu unternehmen, das nur an zwei Wochenenden im Jahr während der jährlichen technischen Entleerung für Besucher geöffnet ist.

In Partnerschaft mit Odivea.

Die Dienstleistung wird ausschließlich in französischer Sprache erbracht.
"Im Rahmen des Plans Vigipirate und aus Sicherheitsgründen dürfen keine persönlichen Gegenstände am Empfang oder am Fuße des Turms Philippe Le Bon aufbewahrt werden (Gepäck, Kinderwagen, usw...).
Wir bitten Sie, vor Beginn der Besichtigung entsprechende Vorkehrungen zu treffen."

Art

  • Führung
  • Lebenskunst
  • Kultur und Tradition
  • Kuturelle

Das Angebot dieses Anbieters umfasst ebenfalls

In der Nähe