Mulot et Petitjean – rue de la Liberté

Das 1796 gegründete Haus Mulot et Petitjean ist der Erbe einer langen und prestigeträchtigen Geschichte, die Dijon zur französischen Hauptstadt des Lebkuchens gemacht hat.
Zwischen Tradition und Moderne bleibt Mulot et Petitjean ein Familienunternehmen, das einer Tradition und einem Know-how treu bleibt, die von Generation zu Generation weitergegeben werden.

Heute wird unser Lebkuchen noch immer handwerklich hergestellt, mit streng ausgewählten Zutaten, um unseren Kunden Produkte von hoher Qualität zu bieten.

Im März 2012 wurde das Haus Mulot & Petitjean aufgrund seiner jahrhundertealten Geschichte und seines Erbes, seiner Innovationsfähigkeit und seines seltenen Know-hows mit dem Label 'Entreprise du Patrimoine Vivant' (Unternehmen des lebendigen Erbes) ausgezeichnet.

Gesundheitsinformationen

  • Ich verpflichte mich, die Barrieregesten im Rahmen dieser Aktivität zu respektieren
  • Aktualisierte Öffnungsbedingungen
  • Aktualisierte Öffnungszeiten

Art

  • Andere Produkte der Bourgogne-Franche-Comté
  • Laden

Auszeichnungen

  • Entreprise du Patrimoine Vivant
  • Qualité Tourisme

Vor Ort

Serviceangebot

  • Französisch
  • Englisch

Öffnungszeiten

Besondere Öffnungsbedingungen

Tragen einer Maske empfohlen, aber nicht obligatorisch
- Alkoholisches Hydro-Gel steht zur Verfügung
- Maximal 2 Kunden gleichzeitig
- Reinigung der Empfangsbank und des TPE nach jedem Kundendurchgang.
- Regelmäßige Reinigung des Geschäfts
- Plexiglas an der Kasse
- Beachtung von Barrieregesten (Distanzierung...)
- Das Personal bedient den Kunden an dessen Stelle (er kann sich nicht selbst bedienen).

Das Angebot dieses Anbieters umfasst ebenfalls

Mulot et Petitjean – Rue de la Chouette

Mulot et Petitjean – Rue de la Chouette

Mulot et Petitjean – Place Bossuet

Mulot et Petitjean – Place Bossuet

Mulot et Petitjean – Place Notre Dame

Mulot et Petitjean – Place Notre Dame