Château de Meursault

Das Château de Meursault ist für alle Geschichts- und Weinliebhaber ein unumgängliches Reiseziel in der Bourgogne. Seine wunderschönen Weinkeller des 12., 14. und 16. Jh. bergen etwa 800 000 Flaschen und mehr als 2 000 Fässer.
Die Domaine du Château de Meursault ist Eigentümer von 65 ha Rebflächen an der Côte de Beaune innerhalb so namhafter Appellationen wie Aloxe-Corton, Savigny-lès-Beaune, Beaune, Pommard, Volnay, Puligny-Montrachet und natürlich Meursault.
Das Château de Meursault bietet Besichtigungen und Verkostungen sowie nach Voranmeldung auch verschiedene Aktivitäten für Einzelpersonen, Gruppen und Unternehmen an.

Gesundheitsinformationen

  • Ich verpflichte mich, die Barrieregesten im Rahmen dieser Aktivität zu respektieren
  • Mit der Gesundheitskrise vereinbare Aktivität

Art

  • Weine

Öffnungszeiten

Ouvert tous les jours :
- De mai à septembre : 10h-18h30
- D'octobre à avril : 10h-12h / 14h-18h
Sauf en basse saison :
- Du 15 novembre au 13 décembre et en février : fermeture les lundis, mardis et dimanches après-midi.
- De mi décembre à fin janvier : fermeture annuelle.
- En mars : fermé les dimanches après-midi.